Tanzkurse für Erwachsene in der Tanzschule Gayer

Sie möchten gerne Tanzen lernen und zeitlich flexibel bleiben? Dann sind Sie bei uns genau richtig. Bei uns können Sie alle sechs Wochen beginnen, in die ersten Tanzschritte einzusteigen. Sie melden sich zu einem Stammtermin an und können so an allen anderen Terminen Ihrer Kursstufe teilnehmen. Wenn Sie es möchten, dann auch gerne mehrfach. Dadurch bleiben Sie zeitlich flexibel und sind nicht an bestimmte Termine gebunden.

Wir in der Tanzschule Gayer unterrichten das Welttanzprogramm. Das heißt, bei uns haben Sie die Möglichkeit Discofox, Cha Cha Cha, Rumba, Jive, Foxtrott, Tango, Wiener Walzer, langsamen Walzer und Blues zu erlenen. Wenn Sie Freude an der Bewegung haben und gleichzeitig etwas für Ihre Gesundheit tun möchten, dann sind Sie bei uns an der richtigen Adresse. Außerdem: Tanzen wird niemals aus der Mode kommen. Bringen Sie mit uns Ihren Kreislauf auf Trab und erhalten Sie neuen Schwung. Tanzen trägt außerdem zum Stress-Abbau bei. Wenn Sie abends abgespannt und müde nach Hause kommen, werden Sie es nicht bereuen, statt die Couch zu frequentieren und Trübsal zu blasen, zu uns in die Tanzschule Gayer zu kommen. Nach der Tanzstunde wird Ihr Stress wie weggeblasen sein. Sie können entspannt nach Hause gehen und haben die Gewissheit, dass Sie nicht nur was für den Spaßfaktor getan haben, sondern auch für die Gesundheit. Tanzen beansprucht Muskeln, von deren Existenz Sie vorher noch nicht mal was geahnt haben. Gleichzeitig schulen Sie Ihren Gleichgewichtssinn und Ihre Koordination. Aus diesem Grund bezuschussen viele Krankenkassen Tanzkurse zur Prävention. Fragen Sie einfach bei Ihrer Kasse nach! Auch der Flirtfaktor eines Tanzkurses ist nicht zu unterschätzen. Bei uns lernen Sie in entspannter Atmosphäre neue Leute kennen. Es gibt durchaus Ehepaare, die sich vor 40 oder mehr Jahren im Tanzkurs kennen gelernt haben.

In unserem Kurs Basis 1 treffen sich Paare (oder solche, die es vielleicht werden wollen), die das Tanzen ganz neu lernen möchten. Sie brauchen keinerlei Grundkenntnisse. Wir bringen Ihnen alles bei. Diesen Kurs können Sie über 12 Wochen buchen. Der Basis 1 Kurs findet in der Tanzschule Gayer in Rottenburg, Horb, Oberndorf und Sulz statt. Die unterrichteten Tänze entnehmen Sie bitte dem Kursplan.

Im Basis 2 Kurs erweitern Sie Ihre Kenntnisse des Welttanzprogrammes. Sie lernen neue Figuren aus bekannten Tänzen, und zusätzlich Jive. Sie können diesen Kurs bis zu 24 Wochen buchen. Der Basis 2 Kurs findet in der Tanzschule Gayer in Horb, Sulz, Oberndorf und Rottenburg statt. Die unterrichteten Tänze entnehmen Sie bitte dem Kursplan.

Unser Konzept ist Ihr Vorteil, bei uns können Sie flexible Tanzzeiten buchen. Schauen Sie einfach mal bei der Tanzschule Gayer herein oder rufen Sie uns an!


Sie sind tanzerfahren?

Sie haben bereits Tanzerfahrung und suchen den passenden Tanzkreis?
Bitte kontaktieren Sei uns telefonisch unter 07454/3883, gemeinsam finden wir die passende Kursstufe.


Buchungsmodalitäten:

Die Abbuchung startet in dem Monat, in dem der erste, mögliche Termin des gebuchten Einstiegsblocks stattfindet.
Basis 1:
12 Termine à 105 Minuten inklusive 15 Minuten Pause.
Kosten 4 x 42,50.- Euro pro Person
Übergreifende Buchungen Basis 1 und 2 sind nicht möglich. Die Buchung Basis 2 muss dann neu getätigt werden.

Basis 2:
12 Termine à 105 Minuten inklusive 15 Minuten Pause.
Kosten 4 x 42,50.- Euro pro Person

oder

24 Termine à 105 Minuten inklusive 15 Minuten Pause.
Kosten 8 x 37,00.- Euro pro Person

Tanzkreise:
Sie buchen ein monatliches Abo, die Kosten betragen bei Medium/ Classic Tanzkreisen 34.- pro Person und Monat, bei Master/ Profitanzkreisen 32.- pro Person und Monat.
Es finden 36 Termine pro Jahr statt, in den Tanzschulferien ist kein Unterricht.
Die Kündigungsfrist beträgt vier Wochen zum Monatsende, davon ausgenommen ist die Kündigung 31.07., diese wird zum 31.08. wirksam.